Teamspeak 3 Server installieren und konfigurieren

Erst kürzlich habe ich einen TS3-Server aufgesetzt und konfiguriert.
Die nötigen Schritte dafür möchte ich euch nicht vorenthalten.

Für den TS3-Server sollte ein neuer User angelegt werden:
adduser teamspeak

Jetzt wird sich mit dem gerade erstellten User teamspeak eingeloggt.

Nun muss erstmal Teamspeak runtergeladen werden.
Die Client-Version auf den eigenen Rechner und die Server-Version mit wget:
wget http://teamspeak.gameserver.gamed.de/ts3/releases/3.x.x/teamspeak3-server_linux-amd64-3.x.x.tar.gz

Die heruntergeladene Datei muss erstmal entpackt werden:
tar xfvz teamspeak3-server_linux-amd64-3.x.x.tar.gz

Anschließend wird der Server das erste mal gestartet. Dafür gibt es ein eigenes Script:
sh teamspeak3-server_linux-amd64/ts3server_minimal_runscript.sh

Nun werden Zugangsdaten(Server Query Admin Acccount, ServerAdmin token) angezeigt.
Diese bitte unbedingt aufschreiben und sicher verwahren.

Jetzt die Session neu starten und das dauerhafte Script ausführen:
sh teamspeak3-server_linux-amd64/ts3server_startscript.sh

Ist bisher alles glatt gelaufen, kann man sich nun mit seinem TS3-Server verbinden.
Dort unter Rechte -> Token benutzen zum Admin werden und den TS3-Server konfigurieren.

Zum automatischen Start muss dieses Script nach /etc/init.d/teamspeak3 kopiert werden.

Nur noch folgendes eingeben:
chmod 755 /etc/init.d/teamspeak3
update-rc.d teamspeak3 defaults

manueller Start/Stop:
/etc/init.d/teamspeak3 start
/etc/init.d/teamspeak3 stop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

21 − 17 =