SMB ins Internet über Fritz!Box 7270 (z.B. für All-Inkl.com Onlinefestplatte)

Wer eine aktuelle Fritz!Box (z.B. 7270 oder 7390) hat, kann sich standardmäßig nicht mit SMB (Netzwerkfreigabe) über das Internet verbinden.
Ich stelle euch hier eine Möglichkeit vor, diese Funktion zu aktivieren.
Achtung: Nach der Änderung verfällt die Garantie von AVM und kann per Werkseinstellung rückgängig gemacht werden.

1. In der Fritz!Box unter System/Einstellungen sichern die Einstellungen speichern.
2. Sicherheitskopie der Datei anlegen, öffnen und folgenden Abschnitt suchen:
**** CFGFILE:ar7.cfg
Nun folgendes daraus machen:
NoChecks=yes
**** CFGFILE:ar7.cfg

3. Nun zur eigendlichen Änderung folgenden Abschnitt suchen:
dslifaces {
enabled = yes;
name = „internet“;
dsl_encap = dslencap_inherit;
dslinterfacename = „dsl“;

dsldpconfig {
security = dpsec_firewall;
filter_teredo = yes;
filter_netbios = yes;

Nun muss filter_netbios = yes; (bei mir in Zeile 229) durch filter_netbios = no; ersetzt werden.
4. Zuletzt die Datei abspeichern und in der Fritz!Box per System/Einstellungen sichern/Wiederherstellung hochladen.

6 Antworten auf „SMB ins Internet über Fritz!Box 7270 (z.B. für All-Inkl.com Onlinefestplatte)“

  1. Hi
    habe das gleiche bei einer Fritzbox 6360 von Kabel Deutschland probiert
    anscheinend merkt die Fritzbox das die Datei verändert wurde (edit mit textiedit oder xcode / Mac)
    und gibt Fehlermeldung : keine gültige Import Datei aus

      1. Dann hast du offensichtlich etwas falsch gemacht. Mit der Antwort geht trotzdem nicht, kann ich natürlich in meine Glaskugel sehen und dir helfen. Falls du in Zukunft Hilfe von jemandem benötigt, sei etwas netter, wir sind hier in keinem Kiddie-Forum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

+ 8 = 16