Wine – Wine Is Not an Emulator

Mit Wine ist es möglich, viele Programme, die für die Microsoft-Windows-Betriebssysteme kompiliert wurden,
auch unter Unix mit dem X Window System laufen zu lassen.

Die aktuelle Version 1.4 ist bereits sehr gelungen und es stecken Jahre der Entwicklung dahinter.

Die Installation unter Ubuntu ist sehr einfach:
sudo apt-get install wine

Ein Repository für aktuellere Versionen gibt es auch:
sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-wine/ppa
sudo apt-get update
sudo apt-get install wine1.4

Es ist nicht jedes Programm/Spiel ausführbar. Außerdem sind teilweise bestimmte Versionen/Konfigurationen nötig.

Abhilfe schafft da PlayOnLinux. Es stellt ein Interface und viele Konfigurationen zu Verfügung.
Dort muss einfach das Programm/Spiel angewählt werden und der Rest wird automatisch eingerichtet.

Unter Downloads befinden sich die nötigen Schritte zur Installation. Für Mac OS befinden sich die Schritte hier.

Quelle: Wikipedia, WineHQ, PlayOnLinux

Ich bin Familienvater und in der Softwareentwicklung, Administration, multimediale Inhalte und Publikation tätig. Als Informatiker und Softwareentwickler habe ich viel mit schwieriger/komplizierter Technik zu tun. Daher setze ich mein Know-How ein, um anderen dabei zu helfen.

Veröffentlicht unter Anwender, Anwendungen, Debian, Mac OS X, Spiele, Ubuntu, Windows

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Select your Language

chaosdertechnik.de Webutation Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Lizenz (CC BY-SA 3.0)

Rubriken

Archive

1&1 Partner