Eigenes Ubuntu selbst bauen

Es gibt bereits für die unterschiedlichsten Aufgaben entsprechende Distributionen.
Einige davon basieren auf Ubuntu.

Wer ein vorkonfiguriertes unbeaufsichtigtes Ubuntu, oder ein eigenes Rescue-Ubuntu benötigt,
ist mit dem Ubuntu-Builder gut bedient.

Es kommt von Hause aus mit allen wichtigen Funktionen für ein solches vorhaben:

  1. Eine CD oder ISO importieren als Vorlage (kompatibel zu Ubuntu Mini Remix)
  2. Paket- und Quellenverwaltung via Synaptic
  3. Terminal und Desktopzugriff via CHROOT
  4. Viele Möglichkeiten der Anpassung

Ubuntu-Builder installieren:
add-apt-repository ppa:f-muriana/ubuntu-builder
apt-get update
apt-get install ubuntu-builder

Ich bin Familienvater und in der Softwareentwicklung, Administration, multimediale Inhalte und Publikation tätig. Als Informatiker und Softwareentwickler habe ich viel mit schwieriger/komplizierter Technik zu tun. Daher setze ich mein Know-How ein, um anderen dabei zu helfen.

Veröffentlicht unter Administrator, Entwickler, Ubuntu

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Select your Language

chaosdertechnik.de Webutation Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Lizenz (CC BY-SA 3.0)

Rubriken

Archive

1&1 Partner