Alternativen zum VLC-Player

Zum Anschauen von Videos und zum Anhören von Musik wird häufig der VLC-Player verwendet. Im Gegensatz zu vielen Alternativen ist dieser kostenfrei und kann problemlos über das Internet heruntergeladen werden. Durch seinen Umfang und seine einfach Bedienung ist der Player eine Kompetenz auf seinem Gebiet. Jedoch haben sich auch Konkurrenten formiert, die nicht weniger leistungsstark sind.

Der MPlayer mit anpassbaren Design

Eine echte Alternative ist der MPlayer. Dieser verfügt über ein breites Spektrum an Abspielmöglichkeiten aus dem Media-Sektor. Besonders seine Fähigkeit DVDs anstandslos wiederzugeben ist hervorzuheben. Einstellungen und Regulierungen können während des Abspielens vorgenommen werden. Lediglich die Optik ist nicht sonderlich ansehnlich. Allerdings gibt es für diesen Bereich Möglichkeiten das Layout anzupassen.

Der SMPlayer als tragbare Alternative

Ebenso wie der VLC-Player kann der SMPlayer von einem USB-Stick aus betrieben werden. Eine vorherige Installation auf der Festplatte des Computers ist nicht zwingend notwendig. In seinem Umfang steht er der vorgenannten Alternative in Nichts nach. Dies wäre auch verwunderlich, da beide Programme auf der selben Grundlage basieren. Wird das Abspielen einer DVD aus diversen Gründen abgebrochen, so ist der SMPlayer in der Lage an dieser Stelle wieder anzuknüpfen.

Der GNOM Player – Allesspieler

Videos können über viele verschiedene Formate verfügen. Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass früher oder später ein Video auf der Festplatte landet, welches einfach nicht abgespielt wird. Das Vorhandensein zahlreicher Codecs aus dem Video- und Audiobereich, legen an dieser Stelle die Stärken des GOM Players offen. Wird dennoch ein Video entdeckt, welches beim Abspielen Probleme bereitet, so ist es oftmals möglich den passenden Codec per Knopfdruck herunterzuladen.

Fazit

Die Alternativen auf dem Playermarkt sind umfassend. Sich ein eigenes Urteil zu bilden ist bei der Auswahl unerlässlich. Bei Techfacts.de wurde zwischen diesen Alternativen ein Sieger gekürt.

Veröffentlicht unter Anwender, Anwendungen, Debian, Ubuntu
2 Kommentare auf “Alternativen zum VLC-Player
  1. Ludwig sagt:

    Muss der VLC-Player “gedownloaded” werden oder kann man ihn auch herunterladen? ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Select your Language

chaosdertechnik.de Webutation Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Lizenz (CC BY-SA 3.0)

Rubriken

Archive

1&1 Partner